Unsere Entwickler haben sich in den letzten Wochen wieder mächtig ins Zeug gelegt und neue Funktionen für Android und iOS entwickelt.

Fangen wir mal mit den Änderungen für Android-Nutzer an

Android-Nutzer die das Update bereits installiert haben, können scondoo jetzt als Widget mit den aktuellen Deals auf ihrem Startbildschirm einblenden 😎. Das ist noch nicht alles! Es ist jetzt außerdem möglich die App mit geteiltem Bildschirm zu nutzen. So könnt ihr bspw. gleichzeitig einem Freund von einem scondoo Deal erzählen und euch dabei die Details zum Deal anschauen ohne die App wechseln zu müssen. Beim Erstellen einer Einkaufsliste auf deinem Handy, kannst du parallel dazu die scondoo-App geöffnet haben und dir Deals raus schreiben, die du beim Einkauf nicht vergessen darfst.

 

Screenshot neues scondoo-widget für Android

Die neuesten scondoo-Deals als Widget auf deinem Startbildschirm.

scondoo-App auf Android-Gerät mit geteiltem Bildschirm

Die scondoo-App kann jetzt auch bei geteiltem Bildschirm genutzt werden. So kannst du bspw. deinen Freunden von einem Deal erzählen und gleichzeitig alle Details zum Deal sehen ohne die App zu wechseln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur neuesten Android-Version: http://scon.do/Android_scondoo

Neuerungen in der iOS-App

Für iOS-Nutzer haben wir vor wenigen Wochen den Supermarkt-Filter eingeführt – wer Android nutzt, kennt diese Funktion bereits. Mit dem Supermarkt-Filter könnt ihr in der App nun nach euren Lieblings-Supermärkten filtern. Außerdem haben wir mit dem letzten Update übrigens einen Fehler behoben, der die App zum Absturz gebracht hat.

Der Supermarkt-Filter für iOS

Du kaufst gerne in einem bestimmtem Supermarkt ein? Lass dir alle Angebote anzeigen, die es in deinem ausgewählten Supermarkt gibt.

Zur neuesten iOS-Version:

http://scon.do/iOS_scondoo

Wie gefallen euch die neuen Funktionen in der scondoo App? 🤔

Liebe Grüße euer scondoo-Team❤️